Samstag, 26. Oktober 2013

Auf den Geschmack gekommen - Jacke Nr. 2!

Und schon wieder was mit Füchsen ;-)

Aber ich hatte da einfach noch einen Stoffrest - und außerdem Lust dazu, noch einen Jackenschnitt auszuprobieren!

Und damit das arme Winterkind nicht nur Kleidungsstücke mit Öhrchen dran tragen muss, heute mal eine etwas schlichtere Version - genäht nach dem superdupertollen Freebook Mini-JaWePu von der unglaublichen Schnabelina.

Sie hat so viele tolle freebooks online, dass man da eigentlich gar nix mehr zukaufen muss!!

Und ich glaube, bald traue ich mich auch mal an den Regenbogenbody ran...


So - jetzt aber los!


"DIY - Mini-JaWePu"





Der Schnitt ist schnell ausgeschnitten und übertragen!
Genäht ist die Jacke aus dem schönen Fuchs-Jersey (über fadenstern.de) und dem altbekannten Ikea-Fleece.




Und der Schnitt samt Anleitung ist wirklich Anfänger-tauglich! Außen- und Innenjacke aus den einzelnen Teilen sind schnell zusammengenäht, dann noch Bündchen dran (ich weiß auch nicht wieso das bei Jacken funktioniert aber nicht bei T-Shirts ;-)) - und gewendet.




Jetzt fehlen noch Knöpfe:







Also ich finde die KamSnaps echt gut  auch wenn ich finde, dass der Stoff wirklich verstärkt werden muss, damit sie reibungslos funktionieren! Knöpfe und Set über snaply.




So - sieht zumindest schon mal kuschelig aus!! Aber bis das Winterkind da rein passt (es muß ja auch erst mal geboren werden, hihi) dauert es wohl noch... Gr.62 habe ich nämlich genäht!







So - den Schnitt kann ich nur empfehlen!!!


Und ab damit zu:







Seid ihr eigentlich mit KamSnaps zufrieden? 

Oder überzeugen Euch eher Prym-Knöpfe? Oder andere?



Kommentare:

  1. Deine Jacke ist sooo süß geworden!
    Und wenn Du die hinbekommst, ist der Body ein Klacks. Ich mag ja am Liebsten die Knopfleisten Variante. Ich finde diese Anleitung hier am Besten: http://herzekleid.blogspot.de/2012/09/gastbeitrag-vom-stoffburo-tutorial.html

    Ich liebe KamSnaps!

    LG Anika

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn du so eine tolle Jacke nähen kannst, dann dürfet der Body keine Problem sein. Ich habe bestimmt schon 10 Bodys genäht, aber bei der Herbstkind-Sew-along-Jacke bin ich schier verzweifelt!
    Die Jacke sieht richtig toll aus. Würde meinem Baby auch stehen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hi, wo kann ich denn das Schnittmuster bei Dir runterladen für die Mini JaWePu???? Gruß aus Frankfurt

    AntwortenLöschen

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...